Dipl.-Psych. Mike Haensel

Therapeutische Eckdaten

 

  • Diplom Psychologe, Vertiefung Klinische Psychologie
  • seit 2009 Ausbildung zum psychologischen Psychotherapeuten in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie
  • seit 2014 Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde im Fachbereich Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz (HPG)
  • seit 2014 Mitgliedschaft in der Deutschen Fachgesellschaft für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (DFT) e.V.
  • seit 2014 Ausbildung zum Qigong Lehrer

Tätigkeit als Psychologe

 

  • 2009-2013 Klinischer Psychologe an der Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapie Universitätsklinikum Dresden
  • seit 2006 Projektleiter des Auswahlverfahrens Medizin und Zahnmedizin an der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus Dresden
  • 2005-2012 Lehr- und Forschungstätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie Universitätsklinikum Dresden 
  • 2003 Tutor im Institut für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Technischen Universität Dresden
  • 2002-2003 Mitarbeiter am Institut für Psychologie II der Technischen Universität Dresden (Projekt "Computergestütztes Training bei Amblyopie-Patienten")